id Indonesien

Tahu Pfannkuchen Box

🌱 Vegetarisch 👩‍🍳 Schwierigkeit: leicht 🌶️ Leicht scharf ⏰ 35 Minuten

Tahu Pfannkuchen gehört zu der authentischen indonesischen Küche. Dieses Gericht ist als Streetfood in Ostjava sehr bekannt. Da dieses einfache und trotzdem geschmackvolle Gericht oft von Straßenhändlern angeboten wird, gilt es als eine gute Wahl, um ein schnelles Mittagessen in Indonesien zu genießen.

12,99

/ 4 Portionen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Produktinformationen

Was ist drin?

Sojabohnen TofuSojabohnen Tofu
KecapKecap
Geröstete & geschälte ErdnüsseGeröstete & geschälte Erdnüsse
ErdnussbutterErdnussbutter
Geröstete ZwiebelnGeröstete Zwiebeln
PalmzuckerPalmzucker
Getrocknete ChiliGetrocknete Chili

Benötigte Utensilien

Schneidebrett und Messer, Rührsschüssel, Saucentopf und Bratpfanne, Speiseöl, Blender oder Stabmixer, Salz, Pfeffer und Zucker

Allergeninformationen

Sojabohnen, Weizen, Gluten, Erdnüsse

Die Einkaufsliste

Spitzkohl

1 Stück

Eier

8 Stück

Knoblauch

4 Zehen

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Nährwert

KalorienFettDavon gesättigte FetteEiweißKohlenhydrateDavon ZuckerSalz

650 kcal

43,6 g

7,9 g

33,4 g

29 g

14,4 g

2,4 g

#WeCookCulture

Die dazugehörige Story findest Du in Deiner Box

Tofu in Ei Omelett: die Kombination aus weichem Tofu und knackigem Kohl

Tofu-Omelett oder Tahu Telur ist ein gängiges Straßenessen, das ursprünglich aus Ost-Java ( Indonesien) stammt. Die authentische Version von Tahu Telur besteht aus Tofu-Omelett, das mit Gemüse wie Bohnensprossen oder Kohl, süßer Sojasauce und gebratenen Zwiebeln serviert wird. Die Kombination aus der weichen Textur des Tofus und der Knusprigkeit des frischen Kohls und der gebratenen Zwiebel sorgen für ein besonderes Geschmackserlebnis.

Tofu in Ei Omelett: die Kombination aus weichem Tofu und knackigem Kohl

Rezept

1

Vorbereitung

Vorbereitung

- Ein Topf mit 500ml Wasser zum Kochen bringen.

- Frühlingszwiebeln und Spitzkohl fein schneiden.

- Knoblauch und Palmzucker* grob schneiden, wird später zermahlen.

- ⅔ des Spitzkohl in den Topf geben und für 30 Sek. kochen. ⅓ des Spitzkohls wird für die Eimischung aufgehoben.

- Den gekochten Spitzkohl abgießen, bis das komplette Wasser abgetropft ist.

2

Erdnusssauce herstellen

Erdnusssauce herstellen

- 2 EL Speiseöl in den vorgeheizten Saucentopf geben zusammen mit dem Knoblauch. Braten bis er gold-braun ist. Der gebratene Knoblauch zusammen mit dem Öl in den Mixer geben.

- Erdnüsse*, getrocknete Chillies* (scharf!) und den zerkleinerten Palmzucker* in den Mixer geben. Zusätzlich ½ TL Salz, 3 TL Zucker, die Erdnussbutter* und 150ml Wasser dazugeben und alles gut durchmischen.

- Die Saucenmischung in den Saucentopf geben. Auf mittlerer Hitze erwärmen, bis die Sauce kocht. Kecap* dazugeben und für weitere 3 Min kochen. Je nach Geschmack Salz und Wasser hinzugeben. Sauce abkühlen lassen.

3

Mischen

Mischen

- 8 Eier in eine Rührschüssel aufschlagen. ¾ TL Salz und ½ TL Pfeffer hinzugeben und vermischen. Den restlichen Spitzkohl und die Frühlingszwiebeln (einen kleinen Teil des grünen Endes für die Garnierung aufheben) hinzugeben und vermengen.

- Den Tofu* in 1-2 cm Stücke schneiden und den Tofu* in die Eiermischung geben. Vorsichtig umrühren, damit der Tofu* nicht zerbricht.

4

Braten

Braten

- Eine Pfanne mit Speiseöl erhitzen. Ca. 0.5cm Höhe sollte das Öl für ein gutes Frittieren haben.

- ¼ der Eiermischung dazugeben. (Wir wollen 4 Omelettes erhalten).

- Sobald der Rand des Omelettes braun wird, mit einem Pfannenwender umdrehen. Sobald er fertig ist beiseite stellen. Diesen Vorgang 3x wiederholen.

- TIPP: Das Omelette kann auch vor der Wendung in 2 Hälften geteilt werden.

5

Servieren

Servieren

- Tofu Omelette auf einen Teller geben. Den gekochten Spitzkohl und die Erdnusssauce darüber geben.

- Geröstete Zwiebeln* und den Rest der Frühlingszwiebeln als Garnierung darüber streuen.

- Tahu Pfannkuchen genießen!