th Thailand

Thai Milk Tea Box ชาเย็น

🌱 Vegetarisch 👩‍🍳 Schwierigkeit: leicht 🌶️ Nicht scharf ⏰ 15 Minuten

Der thailändischer Milch-Tee wird mit Zucker und Kondensmilch gesüßt und normalerweise gekühlt serviert. Die orange Farbe macht den Tee zu etwas Besonderem. In thailändischen Restaurants wird er in einem hohen Glas serviert, aber wenn er an Straßen- und Marktständen in Thailand verkauft wird, kann er in einer Plastiktüte oder in hohen Plastikbechern über das zerkleinerte Eis gegossen werden.

3,49

/ 4 Portionen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Produktinformationen

Was ist drin?

Thai Tee BlätterThai Tee Blätter
KondensmilchKondensmilch
TeebeutelTeebeutel

Benötigte Utensilien

Eine Saucepfanne oder einen Topf, Zucker, 1Liter Milch (oder Sojamilch ö.ä.), Eiswürfel (optional)

Allergeninformationen

keine

Die Einkaufsliste

keine

Nährwert

KalorienFettDavon gesättigte FetteEiweißKohlenhydrateDavon ZuckerSalz

269 kcal

10,6 g

1,2 g

10,2 g

32,8 g

32,2 g

0,5 g

Rezept

1

Tee ziehen lassen

Tee ziehen lassen

- 120ml Wasser zum Kochen bringen, dann Hitze ausschalten.

- 3 TL der Teeblätter* (ca. 10g) in den Teebeutel* füllen.

- Denn Tee für 10 min ziehen lassen, danach den Beutel entfernen

2

Mischen

Mischen

- 1EL Kondensmilch* (ca. ¼ der Dose) und 2 TL Zucker* in den Tee geben.

- Gut vermischen und in ein Glas geben.

- 250ml Milch* in den Topf geben und auf mittlerer Hitze erwärmen. Damit sie nicht überkocht, immer umrühren.

- Herd ausschalten, sobald die Milch anfängt zu kochen.

3

Servieren

Servieren

- Vorsichtig die heiße Milch in das Glas mit dem gezogenen Tee hinzugeben.

- Gut vermischen und den heißen Thai Tee genießen.