1. Schritt 1 Knoblauch und Ingwer vorbereiten

    1. 1Im ersten Schritt des Yakitori Sauce Rezepts werden die beiden Knoblauchzehen und der Ingwer gründlich geschält. Beides wird im Anschluss in feine Stücke gehackt.
  2. Schritt 2 Alle Zutaten im Topf vermengen

    1. 1Ingwer und Knoblauchzehen werden zusammen in einen Topf gegeben. Die übrigen Zutaten – Sojasauce, Mirin, Sake, Honig und Zucker – werden ebenfalls hinzufügt. Übrigens: Auch die Sojasauce kann selbst hergestellt werden.
  3. Schritt 3 Zutaten aufkochen lassen

    1. 1Alle Zutaten werden im Topf aufgekocht und sollten anschließend etwa 5 Minuten köcheln.
  4. Schritt 4 Sauce passieren

    1. 1Im letzten Schritt wird die fertige Yakitori Sauce durch ein feines Sieb passiert, sodass keine Stücke vom Knoblauch oder Ingwer mit serviert werden.
  5. Schritt 5 Servieren

    1. 1Ist das Yakitori oder ein ähnliches Gericht vollendet, kann die Sauce damit serviert werden.
Zutaten
7 Portionen
  • Sojasauce100 ml
  • Mirin100 ml
  • Sake100 ml
  • Honig30 ml
  • Zucker100 g
  • Knoblauchzehen2
  • Ingwer1 Stück
Keine Zutat zu Hause?